Online - Supervision

Ein großer Vorteil, den diese Form mit sich bringt, ist die weltweite Nutzbarkeit. Sie sind nicht an einen Ort gebunden.

Sie können also Ihr geografisch unabhängiges Team ebenso supervidieren lassen und sparen sich dabei sämtliche Reisekosten.  

Sie sind flexibler und Ihr Supervisor ebenfalls, was Ihnen als Preisnachlass widerspiegelt.

 

Supervision lässt sich heutzutage auch online durchführen, z.B. via ZoomCall.

 

Studien belegen den gleichen Effekt wie bei einer face - to - face - Beratung.

Einzelsupervision online www.coberta.de
Online Supervision www.coberta.de

Ablauf

1.)

Im Mailkontakt oder telefonisch werden Ihr Anliegen, die Klärung und Terminierung von Art und Umfang der Supervision sowie Ihre Zielsetzung besprochen. 

 

2.)

Sie erhalten einen Kontrakt

  • Dieser Vertrag enthält nochmal alle wichtigen Informationen, die zuvor besprochen wurden.

3.)

Nachdem sie den unterschriebenen Vertrag zurückgegeben haben, beginnt der Supervisionsprozess zu den vereinbarten Terminen.

 

4.) 

Die Supervision kann entweder via Telefonkonferenz oder via Videochat (Zoom-Call) stattfinden.

Eine Kombination ist ebenfalls möglich.

 



Stellen Sie jetzt eine unverbindliche Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.